Weingut Kiesgen
Weingut Kiesgen

Niederberg

Anleitung zur Befragung Niederberg-Helden
Niederberg-Helden Anleitung.pdf
PDF-Dokument [46.7 KB]
Fragebogen Niederberg-Helden
Betriebsbefragung.pdf
PDF-Dokument [32.9 KB]

Stand des Verfahrens:

Am 19.02.19 wurde eine Versammlung im Vereinsraum der Gemeinde Lieser abgehalten, um die Meinung der Beteiligten zu ermitteln.

Laut Teilnehmerliste nahmen  insgesamt 35 Personen teil und 3 Personen hatten sich im Vorfeld entschuldigt, maximal 5 Personen waren anwesend, die sich nicht in die Teilnehmerliste eingetragen haben.

26 Weinbaubetriebe waren durch die Anwesenden repräsentiert. 9 Mitglieder des Gemeinderates (einer war entschuldigt) sowie 1 Vertreter der Winzergenossenschaft Moselland e.G. und zwei auswärtige Vertreter des Bauern- und Winzerverbandes nahmen Teil.

Aufgrund der unterschiedlichen Interessenlage wäre es nicht korrekt gewesen einfach über die mögliche Umbenennung abzustimmen. Vertreter aus allen genannten Gruppierungen argumentierten für, aber auch gegen eine Umbenennung. Einige äußerten sich unentschieden oder enthielten sich einer Wortmeldung. Abschließend wurde der Verband mit großer Mehrheit beauftragt das Thema weiter zu behandeln und eine genauere Befragung nach einer Zeit der Meinungsbildung durchzuführen.

 

Der neugewählte Ortsvorstand des Bauern- und Winzerverbandes hat in Absprache mit der Verwaltung der Gemeinde einen Fragebogen entwickelt, der sicherstellen soll, dass alle ihre Meinung zu diesem Thema abgeben können und Mehrfachstimmen ausgeschlossen werden.

Dieser Fragebogen, sowie eine Ausfüllanleitung ist entweder bei der Touristinformation in Lieser (während der Öffnungszeiten) zu erhalten, wird für die, die im Verteiler registriert sind als Mail verschickt oder kann auf dieser Seite (als PDF) heruntergeladen werden. Die ausgefüllten Fragebögen sollen bis zum 29.03.2019 an die Adresse der Touristinformation Lieser (Am Markt 43) mit dem Stichwort „Niederberg-Helden“ geschickt werden. Die getrennte Registrierung der Absender und der Antworten erfolgt öffentlich im Vereinsraum der Turnhalle am 15.04.2019 um 19°° Uhr durch Vertreter der Gemeinde und des Verbandes. Die Auswertung benötigt mehr Zeit und erfolgt in den Folgetagen. Nach erfolgter Auswertung können die Originalfragebögen und die Auswertungsergebnisse in ihrer anonymen Form von Interessierten eingesehen werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Weingut Rudolf Kiesgen

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.